01.08.2021 16:15 |

Sex mit Minderjähriger

Mann lebte wochenlang in Kasten von Mädchen (15)

Horror-Vorstellung für alle Eltern! Als ein Paar aus dem US-Staat Florida den Kasten ihrer Tochter öffnete, entdeckte es darin Johnathan Rossmoine, der darin wochenlang gelebt und mit der 15-Jährigen Sex gehabt hatte. 15 Jahre Haft für den 36-Jährigen.

Im Internet hatte Rossmoine die Jugendliche kennengelernt und zu stalken begonnen. Schließlich reiste der Mann aus dem Bundesstaat Louisiana zur Minderjährigen. „Der Verdächtige versteckte sich im Schrank, wenn die Eltern des Opfers zu Hause waren, und kam erst wieder heraus, als sie zur Arbeit gingen“, heißt es in einem Dokument der Polizei. Den Eltern fiel in dieser Zeit nichts Besonderes auf, so die Beamten.

15 Jahre Haft
Die Jugendliche erklärte dem Mann, dass sie bereits 18 Jahre alt sei. Das Mädchen gab aber zu, 15 zu sein, bevor sie sich persönlich trafen, so die Ermittler. Rossmoine bekannte sich des Geschlechtsverkehrs mit einer Minderjährigen, der obszöner Kommunikation und der Verwendung eines Computers zum Anlocken eines Kindes schuldig. Neben der 15 Jahre langen Haftstrafe muss er sich als Sexualstraftäter registrieren lassen.

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).