Lob für Feuerwehren

„Die Feuerwehren sind verlässliche Partner“

„Die Feuerwehren sind nicht nur ein verlässlicher Sicherheitsgarant, sie haben auch eine große gesellschaftliche Bedeutung!“ Erst seit Ende Juni im Amt, führte einer der ersten Wege von Gemeindebund-Präsident Johannes Pressl klarerweise zum NÖ-Landesfeuerwehrverband nach Tulln. Er war jedenfalls sehr beeindruckt.

Beim Lokalaugenschein lieferte Landesfeuerwehrchef Dietmar Fahrafellner dem neuen obersten Gemeindevertreter einen Einblick in die personelle und technische Schlagkraft der heimischen Feuerwehren. Die sie bei Großbränden, großflächigen Überschwemmungen und den heftigen Hagelniederschlägen in den vergangenen Wochen unter Beweis gestellt haben. Pressl, er ist auch Bürgermeister von Ardagger im Bezirk Amstetten, war schwer beeindruckt und unterstrich die perfekte Kooperation zwischen Wehren und Kommunen: „Die Florianis sind verlässliche Partner der Gemeinden. Bei uns zählt noch der Handschlag, wir können uns immer darauf verlassen, und da ist jeder Cent bestens angelegt.“

„Für Abwehr höchst prfessionell aufgestellt“
Für Landesbranddirektor Fahrafellner eine Genugtuung, waren die vergangenen Wochen ja ein Beweis dafür, dass weiterhin in den Katastrophenschutz investiert werden muss: „Wir haben zuletzt erlebt, wie schnell und mit welcher Wucht die Unwetter toben. Wir sind für die Abwehr höchst professionell aufgestellt. Das ist auch dem großen Engagement vieler engagierter Bürgermeister zwischen Enns und Leitha zu verdanken.“

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 15°
stark bewölkt
9° / 16°
stark bewölkt
8° / 16°
wolkig
9° / 16°
stark bewölkt
6° / 13°
stark bewölkt