22.07.2021 17:14 |

Landesgeologe vor Ort

Massiver Hangrutsch in Wörgl: Bewohner evakuiert

In Wörgl im Tiroler Unterland (Bezirk Kufstein) kam es am Donnerstag zu einem massiven Hangrutsch. Mehrere Häuser mussten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden. An einem Haus entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand, berichtete Bürgermeisterin Hedwig Wechner. Der Landesgeologe konnte bei einer Begutachtung keine Rückschlüsse auf die Ursache des Erdrutsches ziehen, sagte Wechner.

Zum Hangrutsch kam es im Bereich Pinnersdorf. „Ein Ende der Abrutschungen ist derzeit noch nicht abzusehen. Seitens der Stadtgemeinde Wörgl wurde ein Landesgeologe angefordert“, hieß es am Nachmittag vonseiten der Stadt.

„Der Hang war ununterbrochen in Bewegung“
Von einer „recht unangenehmen Lage“, sprach die Bürgermeisterin angesichts der Tatsache, dass „noch immer unklar ist, woher das Wasser kommt“. Die Leitungen der Stadtwerke seien mittlerweile stillgelegt. Sie selbst sei schon einige Stunden lang an Ort und Stelle. „Der Hang war ununterbrochen in Bewegung“, schilderte Wechner ihre Eindrücke.

Die Feuerwehr habe die Erdmassen am betroffenen Haus vorbeigeleitet, die Bewohner des Hauses würden über das Wochenende bei Freunden unterkommen. Ein benachbartes Flüchtlingsheim sei ebenfalls vorsichtshalber geräumt worden, die Bewohner seien in eine Notunterkunft nach Kufstein gebracht worden.

Erdmassen „steuerten“ auf Baustelle zu
Mehrere Bäume wurde umgerissen. Das Geröll „steuerte“ direkt auf eine Baustelle samt Kran zu, wie auf ersten Bildern zu sehen ist. Direkt oberhalb des Anrisses befindet sich ein Weg und darüber ein Wasserbassin.

Der Landesgeologe werde am Montag wiederkommen, um die Sachlage erneut zu beurteilen, meinte die Bürgermeisterin. Für Sonntag sei ein Starkregen vorhergesagt. „Wir werden die Lage weiterhin genau beobachten und die nötigen Maßnahmen treffen“, versicherte sie.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 25°
einzelne Regenschauer
10° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 25°
einzelne Regenschauer
11° / 25°
einzelne Regenschauer