„Sehr heilbare Form“

Milan-Geschäftsführer Gazidis an Krebs erkrankt

Der Geschäftsführer des italienischen Fußball-Clubs AC Milan, Ivan Gazidis, ist an Kehlkopfkrebs erkrankt. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die Ärzte gingen davon aus, dass Gazidis vollständig genesen werde. „Natürlich gibt es nie einen guten Moment für eine Krebsdiagnose. Aber ich habe eine sehr heilbare Form von Krebs und eine positive Diagnose“, erklärte der 56-Jährige in der Mitteilung auf der Vereins-Homepage.

Der in Südafrika geborene und mit seiner Familie als Kind nach Großbritannien gekommene Gazidis will die Geschäfte von Milan zumindest teilweise weiterhin fortführen.

Seit 2018 ist der Halb-Grieche beim italienischer Kultklub, davor leitete er zehn Jahre lang die Geschicke beim FC Arsenal.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol