Projekte gegen Unrat

Müll-Rowdys wüteten in Parkanlagen

Parks und Spielplätze haben sich in der Corona-Zeit zu beliebten Treffpunkten etabliert. Oft bleibt viel Müll zurück. Während etwa in Mistelbach der Ärger groß ist, geht man in St. Pölten mit einem Pilotprojekt einen neuen Weg.

„Zum Leidwesen aller anderen Bürger finden es manche Menschen nicht notwendig, ihren Müll in den dafür vorgesehenen Behältern zu entsorgen“, ärgert man sich in Mistelbach. Besonders im Stadtpark wurde Müll achtlos weggeworfen. Auch der Kremser Stadtpark wurde seit dem Ende des Lockdowns dank nächtlicher Partys teilweise extrem zugemüllt. Die Lösungsansätze: Teilweise wird an die Vernunft appelliert, teilweise verstärkt kontrolliert.

Eigene Systeme geschaffen
Etwas anderes probiert die Landeshauptstadt. Sie stellt an fünf Spielplätzen Systeme zur Mülltrennung auf. Derzeit werden die gemischt gesammelten Abfälle analysiert, seit Monatsbeginn ein Trennsystem aufgestellt. Dann werde es weitere Analysen geben. „Wir wollen so herausfinden, ob eine Mülltrennung auf Spielplätzen sinnvoll ist und welche Altstoffe anfallen“, heißt es.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 20°
bedeckt
12° / 21°
stark bewölkt
14° / 20°
bedeckt
13° / 23°
stark bewölkt
10° / 17°
bedeckt