Nach 13 Jahren

Schwedens EM-Kapitän Larsson hört im Team auf

Schwedens EM-Kapitän Sebastian Larsson hat seinen Rückzug aus der Fußball-Nationalmannschaft angekündigt. Nach 13 Jahren mit 133 A-Länderspielen und fünf Teilnahmen an Europa- und Weltmeisterschaften ist Schluss, wie der 36-Jährige am Freitag auf Instagram bekanntgab.

„Das ist eine der schwersten Entscheidungen meiner Karriere gewesen“, schrieb er. Zuletzt hatten auch Stürmer Marcus Berg und Rechtsverteidiger Mikael Lustig ihr Ende im Nationalteam verkündet.

Mittelfeldspieler Larsson hat in seiner Nationalmannschaftskarriere zehn Tore für Schweden erzielt. Nur Anders Svensson (148 Spiele) und Torhüter Thomas Ravelli (143) haben mehr Partien im blau-gelben Nationaltrikot bestritten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol