09.07.2021 06:30 |

Durch den Semmering

In einer Rekord-Zeit von Graz nach Wien

In einer Stunde und 50 Minuten mit dem Zug von Graz nach Wien: Der Semmering-Tunnel macht diese Rekord-Reisezeit ab dem Jahr 2028 möglich. Drei Viertel sind bereits gegraben - Anlass genug, um Zwischenbilanz über die Arbeiten zu ziehen. „Steirerkrone“-Fotograf Sepp Pail war bei einem Lokalaugenschein vor Ort.

Es sind beeindruckende Aufnahmen aus dem „Allerheiligsten“, dem Semmering-Basistunnel tief unter Tage, wo die Geräte niemals still stehen und beinahe rund um die Uhr gehämmert und gebohrt wird. 1200 Beschäftige werken direkt am Bau (800 in der Steiermark), insgesamt engagiert die ÖBB-Infrastruktur rund 400 Firmen.

„Wir haben keinerlei Probleme mit den Zulieferfirmen, die Arbeiten liegen voll im Zeitplan“, zeigen sich die ÖBB-Projektverantwortlichen Gerhard Gobiet und Gernot Nipitsch erfreut.

40 Kilometer der beiden Tunnelröhren sind im Rohbau bereits gegraben, erst kürzlich konnte der Vortrieb in Röhre zwei beendet werden. Auf einer Länge von über 27 Kilometern werden verschiedenste Gesteinsschichten durchquert - „ein Großteil dieser Herausforderungen ist gemeistert!“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
wolkig
11° / 19°
wolkig
10° / 20°
wolkig
12° / 18°
stark bewölkt
7° / 20°
heiter