29.06.2021 13:48 |

Gegen Body-Kritik

Hummels: „Mehr Falten am Bauch als im Gesicht“

Böse Kritik im Netz ist für Cathy Hummels nichts Neues. Doch diese einfach schweigend hinzunehmen, das ist für die Ehefrau von Kicker Mats Hummels keine Option. Das bewies sie jetzt auf Instagram mit einem Bikini-Foto, das sie nicht nur unretuschiert zeigt, sondern mit dem sie auch gleich allen Hatern den Wind aus den Segeln nimmt.

Zu dünn, zu dick, zu groß, zu klein, zu viel Busen, zu wenig Busen: Geht es nach manchen Menschen, gibt‘s an fremden Körpern immer etwas zu mäkeln. Eine Erfahrung, die auch Cathy Hummels immer wieder machen musste. Doch davon hat die 33-Jährige einfach genug. Sich wegen böser Kritik ihre gute Laune zu versauen, das kommt für die Influencerin nicht mehr infrage. 

Geht mit Insta-Kommentar in Offensive
Viel lieber geht sie in die Offensive - wie jetzt mit einer Reihe von Bikini-Bildern, die sie beim Bootsausflug am Tegernsee zeigen. „Heute bin ich Kapitän. Ich liebe Boot fahren“, schrieb sie im Kommentar zu der Fotoreihe.

Dass auf den Fotos nicht alles perfekt erscheint, das sei dabei kein Problem, merkte Cathy Hummels weiter an. „Ja, ich hab‘ am Bauch mehr Falten als im Gesicht. Danke Ludwig für die tolle Erinnerung an meine Schwangerschaft und danke für den besten Jungen auf der Welt“, nahm sie Kritik an ihrem Body gleich vorweg den Wind aus den Segeln. 

Fans von so viel Ehrlichkeit begeistert
So viel Ehrlichkeit kommt bei den Followern der Moderatorin gut an. „Wir Mamas haben doch alle Spuren unserer Schwangerschaften am Körper. Es gibt nichts Tolleres als unsere Kinder“, spricht ihr ein Fan Mut zu. Ein anderer schreibt: „Einige haben Falten am Bauch, andere haben Rollen. So ist das nun mal. So what?!“ 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol