20.06.2021 12:00 |

Deutscher verletzt

Betrunkener Radfahrer landete in Tirol in Stadel

Kurioser Zwischenfall in der Nacht auf Sonntag in Sölden in Tirol: Ein angetrunkener Deutscher (26) verlor bei überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Mountainbike und fuhr geradeaus in einen offenen Stadel eines Hauses. Er wurde verletzt. Auch in Nassereith kam es zu einem folgenschweren Fahrradunfall.

Kurz nach 23 fuhr der 26-Jährige in alkoholisiertem Zustand und offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit in Sölden auf der Dorfstraße von Innerwald kommend in eine Kurve. „Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrrad und fuhr geradeaus in einen offenen Stadel eines Hauses“, heißt es seitens der Polizei. Nach erfolgter Erstuntersuchung durch den diensthabenden Arzt wurde er von der Rettung ins Krankenhaus Zams eingeliefert. Er wurde erheblich verletzt.

Von Bergrettung geborgen
Bereits am Vormittag geriet ein 51-jähriger Deutscher - Mitglied einer 11-köpfigen Gruppe - mit seinem Mountainbike auf einem schmalen, steilen und trockenen Schotterweg bei Nassereith an den bergseitigen Wegrand. „Beim Versuch, wieder wegmittiger zu kommen, verfing sich das Bike an der Böschung und der Deutsche kam zu Sturz“, erklärt die Polizei. Dabei kegelte er sich die rechte Schulter aus und musste von der Bergrettung geborgen und ins Tal gebracht werden. Anschließend wurde er mit der Rettung ins Krankenhaus Zams transportiert.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 17°
Regen
15° / 17°
Regen
14° / 15°
starke Regenschauer
15° / 16°
Regen
14° / 20°
Gewitter