14.06.2021 08:00 |

Grazer Start-up

Durststiller auf Rädern setzen auf Expansion

Eine spontane Idee während des ersten Corona-Lockdowns ist für vier Grazer Jungunternehmer voll aufgegangen: Mit ihrem Lieferservice „Getränkebote“ bringen sie Bier, Limo, steirische Weine und mehr direkt vor die Haustür ihrer durstigen Kunden. Das Liefergebiet soll nun über die Grazer Stadtgrenze hinauswachsen.

Begonnen hat alles mit einer Art „Rettungsaktion“ für Getränke, die abzulaufen drohten: Die Betreiber eines Grazer Lokals wollten im ersten Corona-Lockdown auf keinen Fall ihr gelagertes Bier wegschütten. Also entschlossen sie sich kurzerhand einen Onlineshop (www.getränkebote.at) aus dem Boden zu stampfen und die Getränke aus dem Lagerbestand zu verkaufen. „Wir kommen eigentlich aus der IT-Branche und kennen uns mit Onlineshops aus“, erzählt Florian Stadlober, einer der vier Gründer von „Getränkebote“ und erinnert sich: „Wir haben ganz minimalistisch in einer Garage gestartet - klassisch wie viele Start-ups“.

Die Kunden waren sofort begeistert und aus der spontanen Aktion ist ein laufend wachsender Lieferservice geworden. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen 15 Mitarbeiter und wickelt täglich rund 100 Bestellungen ab - Tendenz steigend.

Die Idee ist einfach aber hat voll eingeschlagen: Innerhalb von maximal 120 Minuten, oder zu einem Wunschtermin, liefern die Durststiller Getränke direkt vor die Haustür - und das zu Preisen, ähnlich wie im Supermarkt. So sparen sich Kunden das mühsame Kistenschleppen, was vor allem für jene ohne Auto praktisch ist. Verkaufsschlager ist, wenig überraschend, Bier - rund 100 Sorten stehen zur Auswahl, einige davon werden auch gekühlt ausgeliefert. Im Sortiment finden sich auch Limonaden, regionale Säfte und Weine, Spirituosen und mehr.

Jetzt wurde das Liefergebiet auf den Süden von Graz-Umgebung ausgeweitet. „Wir werden sicher auch noch auf andere Randgebiete von Graz erweitern“, so Stadlober.

Hannes Baumgartner
Hannes Baumgartner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
wolkig
11° / 22°
starke Regenschauer