12.06.2021 17:00 |

Umsetzung bis 2030

Land Tirol will krisenfeste und klimafitte Zukunft

Bereits im Mai beschloss die Landesregierung die Nachhaltigkeits- und Klimastrategie. Diese gelte als Wegweiser für die langfristige Gestaltung des Landes für nachhaltige Entwicklung oder Klimaschutz. Ziele und der Zeitrahmen wurden festgelegt. Energieeffizientes Bauen soll einer der Kernpunkte sein.

Tirol in den kommenden Jahren klimafit und möglichst krisenfest machen – so könnte man die Nachhaltigkeits- und Klimastrategie des Landes beschreiben. Man wolle dabei den Klimaschutz und die Klimawandelanpassung genauso behandeln wie die Umstellung des Energiesystems oder den Schutz der Biodiversität, betonen LHStv. Ingrid Felipe und LR Anton Mattle. Als Ziel für die Umsetzung wurde das Jahr 2030 angestrebt. „Mit der Nachhaltigkeits- und Klimastrategie stehen der Plan und das Konzept für eine lebenswerte, sozial gerechte, ökologisch vielfältige und wirtschaftlich leistungsfähige Entwicklung unseres Landes“, freut sich Felipe. Es brauche jetzt alle gesellschaftlichen Kräfte, um die Aufgaben und Herausforderungen zu bewältigen.

Testregionen für neue Technologien
Ein Projekt zur Weiterentwicklung des Tourismus ist etwa „Clean Alpine Region“. Hier werden in vier Regionen (Kaunergrat, Kufsteinerland, Pitztal und St. Johann) Technologien zur E-Mobilität oder Effizienzsteigerung getestet. Finanzielle Unterstützung gibt es dabei in Form von 200.000 Euro durch EU-Mittel.

Martin Oberbichler
Martin Oberbichler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 21°
einzelne Regenschauer
11° / 20°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
einzelne Regenschauer
10° / 20°
einzelne Regenschauer