Salzburger im Hoch

Adeyemis Mutter: „Ohne Aufräumen, kein Training“

Der Salzburger Karim Adeyemi wurde mit Deutschland U21-Europameister. Doch wenige wissen, wie seine Fußballkarriere begann. Seine Mutter, Alexandra, gab einen Einblick.

Karim Adeyemi (19) erlebt derzeit große Tage. Meister mit Salzburg, Cupsieger mit Salzburg, U21-Europameister mit Deutschland, möglicher Wechsel nach Leipzig. Der Sohn einer gebürtigen Rumänin und eines gebürtigen Nigerianers blühte bei Salzburg auf. Obwohl er es auch bei den Bayern versuchte...

„Er hatte es nicht leicht, auch wegen seiner Hautfarbe. Seine Zeit beim FC Bayern war nichts, da muss man funktionieren. In Haching haben wir dann unser Glück gefunden“, erzählte seine Mutter Alexandra (45) der „Bild“-Zeitung. Mit Haching meint sie den FC Unterhaching in München, wo sie als die gute Seele des Nachwuchses gilt.

Gute Seele des Jugendhauses
Sie arbeitet dort im Jugendhaus. Auch Sohn Karim musste ihre Regel befolgen: „Nur wer die Werte und Regeln außerhalb des Platzes befolgt, kann auch auf dem Rasen gut sein. Für das Sportliche sind die Trainer zuständig, für den Rest ich“, erzählt sie. Und fügt hinzu: „Wir leben hier wie eine große Familie zusammen. Die Jungs lernen kochen, waschen, putzen“,

Besonders Aufräumen liegt ihr am Herzen. Die schlimmste Strafe für die jungen Kicker: Wer nicht aufräumt, darf nicht zum Training. „Unordnung bedeutete: Kein Training“. Auch sonst gibt es strikte Regel: Keine Mädels über Nacht.

Träumt von der Nationalelf
Sie konnte beim Triumph ihres Sohnes in Slowenien dabei sein. Stolz sagte sie der „Bild“-Zeitung: „Hauptsache glücklich. Aber er träumt natürlich von der A-Nationalmannschaft.“

Tamas Denes
Tamas Denes
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten