04.06.2021 20:20 |

Sport Austria Finals

Rad-Kriterium: Heimsieg mit Schrecksekunde

Das Radkriterium in Gössendorf war eine klare Angelegenheit für das Heimteam! Valentin Götzinger vom Team WSA KTM Graz ARBÖ holte sich den österreichischen Meistertitel mit einem Start-Ziel-Sieg. Schon nach den ersten zwei von 24 3,5-km-langen Runden schnappte sich der Steirer mit seinem Teamkollegen Daniel Auer die erste Punktewertung und diktierte bis zur Ziellinie das Rennen.

„Dieser Kriteriumstitel ist eine ganz besondere Geschichte und hat einen sehr, sehr hohen Stellenwert für mich. Es war nach Krankheiten und Verletzungen ein langer Weg zurück“, jubelte Götzinger, der bereits den Straßentitel geholt hatte. „Wir wussten, dass wir daheim zum Siegen verdammt sind, deshalb war unsere Taktik klar, dass wir von Anfang an als Doppelspitze Gas geben. Danke an meinen Teamkollegen Daniel Auer!“ Der belegte auch hinter Götzinger Platz zwei, Dritter wurde Andreas Graf (NÖ, ARBÖ RC Sparkasse Pernitz).

Glück für Vermeulen
Kurz vorm Ende gab‘s allerdings eine Schrecksekunde: Der Ramsauer Moran Vermeulen (Felbermayr Wels), Führender der Rad-Bundesliga, kollidierte im Sprint mit Emanuel Zangerle (Team Tirol). Vermeulen hatte Glück beim heftigen Crash und nur Schürfwunden. Zangerle musste mit Knieverletzung ins Spital.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
wolkig
11° / 19°
wolkig
10° / 20°
wolkig
12° / 18°
stark bewölkt
7° / 20°
heiter