02.06.2021 05:39

Pandev in Skopje:

Bei Arnautovic musste der Superstar schmunzeln

Wenn Goran Pandev in Nordmazedonien erscheint, rollt man dem Topstar überall den roten Teppich aus. Interviews des 37-Jährigen sind rar gesät. Doch für die „Krone“ machte er in Skopje eine Ausnahme, nahm sich in einem Restaurant Zeit. Wo er für Selfies zu Verfügung stand, artig Autogramme kritzelte. Beim Plausch über Marko Arnautovic musste Pandev schmunzeln. Den Talk gibt‘s oben im Video!

„Ich bin froh, dass ich in der Ära Pandev gespielt habe“, sagt Ex-Mattersburg-Profi Ilco Naumoski, der krone.tv im VW ID.3 durch Skopje führt, das Treffen eingefädelt hat und mit dem Superstar befreundet ist. „Ilco war immer ein Kämpfer, neun Jahre habe ich mit ihm im Nationalteam zusammengespielt, es war mir immer eine Ehre“, streut Pandev seinem alten Spezi Rosen.

Ob der Genua-Legionär seine Karriere fortsetzt, entscheidet sich nach der Endrunde. „Man sieht’s mir nicht an, aber die vielen Jahre im Profigeschäft haben Spuren hinterlassen. Mir tut alles weh! Der Wunsch, weiterzuspielen, ist natürlich vorhanden. Aber ob mein Körper das noch durchhält, ist eine andere Frage.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen