„What Is Love“-Star

Haddaway: „Hätte gerne österreichischen Reisepass“

Jeder kennt seinen Hit aus dem Jahr 1993: „What is Love“ lief damals im Radio auf und ab und machte Haddaway zum Superstar. Adabei-Chef Norman Schenz traf am Dienstag den Ausnahmekünstler in der „Krone“ und sprach mit ihm über seine neue Single „And Now“, seine Wahlheimat Kitzbühel und was dem Musikstar noch zum großen Glück fehlt …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen