20.05.2021 15:51 |

Auch im Sommer

Airport nimmt Salzburg-Amsterdam in Flugplan auf

Der Salzburger Flughafen ist im heurigen Sommer um eine Destination reicher: Die niederländische Billigfluggesellschaft Transavia Airlines fliegt ab 8. Juli zweimal pro Woche die Strecke Salzburg-Amsterdam.

Neu ist die Verbindung nicht: Bisher, also seit der Wintersaison 2012/13, flogen die Niederländer ausschließlich im Winter die Mozartstadt an. Nun gibt es für Salzburg eine ganzjährige Anbindung. Der Vorteil: Künftig kann Amsterdam auch zum Umsteigen genutzt werden, um weitere Reiseziele zu erreichen.

Die Transavia ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der niederländischen KLM Royal Dutch Airlines, die wiederrum Teil der Air-France-KLM-Gruppe ist.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)