Dressur-Sternchen

Porsche feierte gleich Sieg-Triple

Salzburg
19.05.2021 14:00

Erfolgreiches Turnierwochenende für Diana Porsche in Oberösterreich: Das Salzburger Dressur-Talent durfte neben insgesamt drei Einzelsiegen auchdie Qualifikation aller drei Pferde für internationale Bewerbe bejubeln.

Schon am Freitag legte Porsche zur Eröffnung mit Pferd Douglas einen veritablen Traumstart hin. Mit einer Gesamtbewertung von 70,307 Prozentpunkten sicherte sich das eingespielte Duo in der Intermediaire II prompt den ersten Platz. Zudem konnte Douglas mit einem starken dritten Platz im Grand Prix am Samstag seine Sichtung positiv abschließen. Er wird künftig international die Große Tour bestreiten.

Prompt nachgelegt
Beseelt von diesem perfekten Start konnte die Salzburgerin mit Chrevi´s Ravello prompt nachlegen. Sowohl am Samstag (69,974) als auch am Sonntag (68,558) nahm die 25-Jährige mit dem Dänischen Warmblut den obersten Platz am Siegerpodest ein. Diese Erfolge waren darüber hinaus gleichbedeutend mit der souveränen Qualifikation Chrevi´s Ravellos für internationale U25-Turniere.

Ebenfalls sehr erfolgreich verlief das Wochenende in Stadl-Paura für Porsches jüngsten Schützling, Fairtrade. Im Rahmen der Sichtung für die Kleine Tour belegte das Jungpferd am Sonntag den beachtlichen fünften Platz. Er darf ab sofort international die Kleine Tour absolvieren.

Zitat Icon

Ich freue mich sehr, dass nun alle drei Pferde international starten dürfen. Es bedeutet mir sehr viel, mit ihnen zusammen den Weg von ganz unten in den großen internationalen Sport zu gehen.

Diana PORSCHE

Nächster Halt: Italien
„Ich freue mich sehr, dass nun alle drei Pferde international starten dürfen. Es bedeutet mir sehr viel, mit ihnen zusammen den Weg von ganz unten in den großen internationalen Sport zu gehen. Man erkennt eine positive Entwicklung und sieht, dass die Richtung stimmt“, so Porsche, die bereits in jungen Jahren zwei ihrer Pferde für den Grand Prix sowie eines für die Kleine Tour ausbilden konnte.

Ihren nächsten Bewerb wird die Salzburgerin in knapp zwei Wochen in Italien in Angriff nehmen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele