„Krone“-Interview

Swank: „Mein Bauchgefühl ist alles, was ich habe“

Popcorn-Kino in den eigenen vier Wänden: Mit ihrem neuen Film „Fatale“ heizt die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank dem Publikum so richtig ein. Denn als undurchsichtige, verführerische Polizistin wird sie in einen komplizierten Fall verstrickt, ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Sasa Schwarzjirg interviewte sie zum Filmstart über ihre Rolle, wem sie in Hollywood vertrauen kann und warum es über sie kaum Gerüchte gibt. Ab 17.05. ist „Fatale“ auf allen gängigen Streaming-Plattformen, wie Amazon Prime, Google Play oder Apple-TV, zu sehen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen