Notarztheli im Einsatz

Lebensrettung nach Herzinfarkt

Dramatischer Rettungseinsatz Mittwochnachmittag im niederösterreichischen Mödling. Ein Mann hatte einen Herzinfarkt erlitten und musste ins Krankenhaus geflogen werden.

Über stechende Schmerzen in der Brust und Atemnot klagte ein etwa 50-Jähriger in einer Wohnsiedlung nahe der HTL in Mödling (NÖ). Der Disponent bei Notruf NÖ erkannte sofort den Ernst der Lage und alarmierte ein Notarzteinsatzfahrzeug. Mit Blaulicht und Folgetonhorn fuhren die Helfer zum Patienten und begannen mit der Erstversorgung.

Notarzt alarmiert Helikopter
Aufgrund des kritischen Zustandes des Mannes entschied sich der Mediziner jedoch, den ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 9 anzufordern. Per Helikopter wurde der Patient schließlich in ein Krankenhaus geflogen.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 33°
heiter
18° / 33°
heiter
17° / 32°
heiter
17° / 33°
heiter
15° / 31°
heiter