08.05.2021 08:00 |

Zwei OPs überstanden

Jazz Gitti und ihre steirische „Dauerliebe“

Jazz Gitti feiert nach schwierigen Operationen in wenigen Tagen ihren 75. Geburtstag. Mit der Steiermark verbindet sie ihre „Dauerliebe“.

Auch der grenzenlose Optimismus der Jazz Gitti hat irgendwann ein Ende. Viel zu lange ist sie jetzt schon vom Leben weggesperrt: „Ich war mein ganzes Arbeitsleben mit Menschen zusammen. Ich brauche die Menschen zum Singen, Schmähführen und Unterhalten. Das ist mein Lebenselixier. Auf der Bühne fühle ich mich wie fünfzehn“, sagt sie.

Zwei OPs und das neue Pumperl
Vor allem das Fehlen des Publikums hat sich auf das Gemüt und die Gesundheit niedergeschlagen. Das fröhliche Herz der fast unverwüstlichen Ur-Wienerin ist aus dem Takt geraten. Offen erzählt die Diabetikerin über ihre heiklen Operationen. „Ich war immer müde und hatte Atemnot, deshalb habe ich mich von Spezialisten untersuchen lassen. Die Diagnose: Diabetes, verkalkte Herzkranzgefäße und eine dringende Herz-OP! Da hatte ich das erste Mal im Leben wirklich Angst.“

Nach zwei Operationen und fünf gesetzten Stents hatte die Patientin alles gut überstanden. „Ich war einen Tag nach meiner Operation schon wieder auf der Bühne.“ Nichts kann die robuste Power-Frau umhauen - auch nicht der nächste Eingriff mitten im Corona-Lockdown. „Die haben mich nach dem EKG bei meinem Internisten gleich ins Spital geschickt. Sofort nach dem Corona-Test haben sie mir einen Herzschrittmacher verpflanzt. Jetzt hoffe ich, dass a Ruh is’“, sagt sie.

Botschafterin für die Corona-Impfung
Große Aufregung sollte die Sänger nun eigentlich meiden. Doch Angriffsfläche gibt es genug, seit sie öffentlich für die Corona-Impfung wirbt: „Ich bin dafür mehr gelobt als beschimpft worden. Aber mir ist es ehrlich g’sagt wurscht - ich mach mein Ding, weil ich glaub, dass es so passt.“

Angst vor Corona hat die dreifache Großmutter nie gehabt, „nur traurig war ich hin und wieder“. Aus dieser Depression habe sie ihr steirischer Lebenspartner geholt. „Wie ein Wachhund hat er auf mich aufgepasst und mir meine Traurigkeit weggelacht.“

Gibts zum Geburtstag eine Hochzeit?
Seit 21 Jahren lebt sie mit dem 50-jährigen Oststeirer Roman Bogner zusammen. Mit dreijähriger Beziehungspause: „Ich hab mich um andere Männer umgeschaut, aber da war kein einziger dabei, der mir nur annähernd gefallen hätte,“ sagt sie. Ende 2017 dann gab es das große Liebes-Comeback. „Wir sind Lebensmenschen.“ Und wann wird endlich geheiratet? „Ich habe den Roman g’fragt - er hat gemeint, in meinem Alter braucht man nicht mehr heiraten. Ich glaub, er hat recht.“

Comeback auf der Bühne
Wenn schon keine Heiratspläne, dann wenigstens ein starker Wille für ein Comeback mit den „Discokillers“, die den großen Erfolg der ehemaligen Wirtin und „Drahdiwaberl“-Sängerin Anfang der 1990-iger eingeläutet haben. „Wir fangen wieder mit Konzertproben an, spielen alte und neue Hits, und I werd Gschichtln drucken“, freut sich Gitti auf die sehnsüchtig erwartete Kultur-Auferstehung.

Gibt es schon Konzerttermine? „ Frag mi net was die Zukunft bringt, i bin die Jazz Gitti und ka Woahrsagerin“. Nur eines ist für das umtriebige Geburtstagskind (am 13. Mai feiert sie ihren 75. Geburtstag) mit Blick auf den derzeitigen Corona-Alltag fix: „Des is jo ka Leb’n. Die können die Wöd nicht auf ewig zusperren, dann können’s uns eh gleich alle hamdrahn! Aber I hob schon andere Dinge durchdruckt, I werd des jetzt a no schaffen!“

Erich Fuchs
Erich Fuchs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 31°
einzelne Regenschauer
17° / 31°
einzelne Regenschauer
18° / 31°
heiter
18° / 34°
wolkenlos
17° / 30°
heiter