Zukunft ungewiss

Grünwalds Vertrag läuft aus: „Kann noch helfen“

Erstmals läuft der Vertrag von Austria-Routinier Alex Grünwald aus, die Zukunft des Spielmachers ist ungewiss. Er sagt: „Ich kann der Mannschaft immer noch helfen.“ Die Veilchen müssen morgen in Qualigruppe zu Altach

Debüt beim 2:2 gegen Sturm am 11. Juli 2007 (eingewechselt für Yüksel Sariyar), seit 2011 durchgehend bei der Austria, 296 Pflichtspiele, 74 Tore, 58 Assists für die Veilchen. Womit der gebürtige Kärntner Alex Grünwald auf dem Rasen auch in turbulenten Zeiten das Gesicht der Austria ist - eines, das man zuletzt aber kaum sah. Der Kapitän sprach mit der „Krone“ über:

  • Seine Situation: „Nach meiner Sprunggelenkverletzung Anfang Jänner war ich schnell wieder da, ab Februar leider fünfmal ohne Einsatz im Kader. Natürlich hat es Gespräche mit dem Trainer gegeben, aber er muss sich bei mir nicht rechtfertigen. Danach kam leider Corona, aber jetzt bin ich wieder bei 100 Prozent.“
  • Die Lage im Klub: „Wenn du so lange hier bist, kennst du fast jeden, hörst viel - dass dann alles auf der Kippe stand, hat aber sogar mich schockiert. Zum Glück sind wir während der turbulenten Wochen sportlich auf Kurs geblieben.“

  • Sportliche Hoffnungen: „Natürlich ist der Sieg in der Qualigruppe und der Umweg nach Europa das große Ziel. Man hat zuletzt gesehen, dass wir mehr Qualität als viele Teams von unten haben, aber es wird ein hartes Stück Arbeit - auch am Samstag in Altach.“

  • Die Zukunft: „Erstmals läuft mein Vertrag aus, sonst haben wir immer vorzeitig verlängert. Natürlich rennen sie dir mit 32 nicht zwei Jahre davor die Tür ein - aber ich bin überzeugt, dass ich weiterhin helfen, noch immer Tore und entscheidende Pässe liefern kann. Ich habe deponiert, dass ich gerne bleiben würde. Sich nicht umzuschauen wäre fahrlässig, aber die Austria ist immer mein erster Ansprechpartner.“
Florian Gröger
Florian Gröger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten