04.05.2021 08:59 |

Klimafreundlicher Bau

Kein Pflanz: Grünes Dach für die Grazer Feuerwehr

Bis Ende 2023 wird die Grazer Feuerwache Ost am Dietrichsteinplatz neu errichtet. Mit einer bepflanzten Außenfassade möchte man in puncto klimafreundliche Baustandards neue Maßstäbe setzen. 

Der Neubau (Arichtekturbüro: BuerosuedOst/Burkhard Schelischansky) wird unter anderem eine Wagenhalle, Schulungs- und Ruheräume sowie Küche/Kantine und einen Fitnessraum beinhalten. Die Kosten werden mit gut 9,2 Millionen Euro beziffert.

Natürliche Kühlung
Das besonderste Merkmal wird wohl die begrünte Fassade über der Wagenhalle sein, die sich über eine Trogbepflanzung und ein Rankgerüst über zwei Stockwerke zieht und durch ein begrüntes Retentionsdach ergänzt wird. Dabei schützt die Begrünung das Gebäude vor Überhitzung und trägt dank der Verdunstung des Wassers auch zu einer Verbesserung des Mikroklimas im dicht verbauten Innenhof bei. 

Vorzug für Sonnenstrom
Über der zentralen Wagenhalle, die für die Unterbringung des modernen Fuhrparks dimensioniert wurde, ist ein zweigeschoßiger Holzbau geplant. Des Weiteren soll Abbruchmaterial (Ziegel) direkt vor Ort recycelt und wieder eingebaut werden. Zudem wird auf dem Dach eine Photovoltaikanlage errichtet. 

Rasche Einsatzabwicklung
Die Wichtigkeit des Standorts unterstreicht der Chef der Grazer Berufsfeuerwehr, Klaus Baumgartner: „Unser Standort am Dietrichsteinplatz ist aus einsatztaktischer Sicht von großer Bedeutung. Der moderne Neubau ermöglicht - alle Einsatzfunktionen werden direkt über der Wagenhalle angeordnet - kürzest mögliche Wege und dadurch optimierte Einsatzzeiten.“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 14°
Regen
7° / 14°
leichter Regen
7° / 14°
starke Regenschauer
9° / 17°
einzelne Regenschauer
7° / 12°
einzelne Regenschauer