18.04.2021 22:39 |

Nach 3:1 beim Meister:

Für UVC Graz ist das Wunder zum Greifen nahe

Unglaublich! Die Volleyballer des UVC Graz haben nach einem 3:1 auswärts bei Meister Aich/Dob nun bereits eine Hand am Meisterpokal. Am Mittwoch könnten die Steirer daheim den Sack zumachen und in der ersten Finalserie der Klubgeschichte auch gleich den Titel holen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Volleyball-Wunder nimmt immer konkretere Formen an! Denn auch im dritten Spiel der Finalserie setzten sich die Herren des UVC Graz durch - Meister Aich/Dob wurde auswärts mit 3:1 gebogen, die Steirer führen in der Serie nun bereits 3:0. Somit fehlt nur noch ein Sieg. Und der könnte am Mittwoch daheim eingetütet werden. Bereits nach dem 2:0 in Sätzen war Aich-Boss Martin Micheu völlig entnervt. „Wir sind ratlos auf der Bank, Graz spielt unglaublich stark. Was die verteidigen, hab ich in zehn Finaljahren noch nicht erlebt. Das ist ja wie beim Chinesischen Nationalzirkus. Jetzt braucht es ein größeres Wunder.“

„Sind in einem super Lauf“
Und kurzzeitig schaute es danach aus, denn einen Satz konnten die Kärntner aufholen. Mehr aber nicht. Denn die Herren um Lorenz Koraimann ließen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. „Wir sind in einem Lauf, spielen super Volleyball. Derzeit fühlt sich einfach alles gut an, was wir machen“, so der Diagonalangreifer.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 17°
leichter Regen
14° / 18°
einzelne Regenschauer
15° / 16°
Regen
13° / 20°
wolkig
11° / 16°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)