Stürmerfrage akut

RB Leipzig könnte sich Patson Daka schnappen!

Natürlich ist es RB Leipzig, der seine Fühler Richtung des Sambiers Patson Daka ausstreckt. Der Torschütze vom Dienst wäre damit der 19. Salzburger, der nach Leipzig wechselt. Zu der Stürmerfrage bei RB sprach auch der Cheftrainer Julian Nagelsmann (im Video).

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dort könnte er mit seinem ehemaligen Kollegen Dominik Szoboszlai zusammenspielen. Daka soll nicht nur von RB beobachtet werden, sondern von halb Fußball-Europa.

Das Leipziger Interesse verkündet die „Bild“. Aber Achtung, auch der AC Milan soll sich Gedanken um das Salzburger Juwel machen. Der ist nämlich der fünftbeste Torschütze in Europa. In 19 Spielen in der österreichischen Bundesliga traf er 23-mal.

Dass RB Interesse an ihm hat, kommt nicht von ungefähr. Ein richtiger Knipser scheint Nagelsmann zu fehlen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 01. Oktober 2022
Wetter Symbol