08.04.2021 08:53 |

Pandemie-Horror

Ashley Benson & Paris Hilton: Corona-Slasher-Film

„18 & Over“ heißt ein Film, den „Pretty Littly Liars“-Star Ashley Benson produziert und in dem sie gemeinsam mit den Kultblondinen Paris Hilton und Pamela Anderson zu sehen sein wird. Das Horror-Slasher-Movie soll in der Tradition von Filmen wie „Halloween“ stehen und die Coronavirus-Pandemie und weitere derzeit aktuelle Themen behandeln.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Benson spielt dabei die Hauptrolle und schrieb gemeinsam mit Jimmy Giannopoulos und Autor Diomedes Raul Bermudez das Drehbuch. Das Trio arbeitete bereits bei dem kommenden Mafia-Thriller „The Birthday Cake“ zusammen.

Regisseur Giannopoulos sagte dem Branchenmagazin „Deadline“ über das Projekt: „Nachdem wir uns entschieden haben, den Film mitten in der Pandemie zu drehen, wollten wir trotzdem etwas schaffen, das Spaß macht, aber gleichzeitig ein furchteinflößender Slasher für das Publikum in diesen schweren Zeiten ist.“

Sehr bekannte Namen finden sich im Cast: Neben Benson stehen Paris Hilton und Pamela Anderson vor der Kamera, außerdem Jon Foster, Jake Weary, Sky Ferreira, Luis Guzman und Top-Model Winnie Harlow.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 01. Oktober 2022
Wetter Symbol