06.04.2021 15:00 |

Nicht in Innsbruck

Gemeinderatswahlen am 27. Februar 2022 in Tirol

Der Wahltermin ist nun fix! Am 27. Februar 2022 werden in Tirol die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen stattfinden. Ausgenommen sind die Landeshauptstadt Innsbruck und die neue Gemeinde Matrei am Brenner. Zum Wählen berechtigt sind alle EU-Bürger, die spätestens am Tag der Wahl mindestens 16 Jahre alt sind und ihren Hauptwohnsitz in der jeweiligen Gemeinde haben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Rund ein Jahr vor der Landtagswahl im Jahr 2023 geht in Tirol die kommunalpolitische Ouvertüre über die Bühne: Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen. Diese finden am 27. Februar 2022 statt, wie die Landesregierung nach einem entsprechenden Beschluss am Dienstag mitteilte. Die Wahlen betreffen alle Kommunen des Bundeslands mit Ausnahme der Landeshauptstadt Innsbruck und der neuen Gemeinde Matrei am Brenner.

EU-Bürger mit Hauptwohnsitz wahlberechtigt
Die allfälligen Stichwahlen der Bürgermeister bzw. Bürgermeisterinnen finden dann traditionsgemäß zwei Wochen später, am 13. März, statt. Bei den Gemeinderatswahlen sind alle EU-Bürger wahlberechtigt, die spätestens am Tag der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben, vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind und ihren Hauptwohnsitz in der jeweiligen Gemeinde haben, wurde betont.

Amtsverwalter in Matrei am Brenner
Die Wahl in Matrei am Brenner findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Dort fand eine Gemeindefusion statt, die mit 1. Jänner 2022 wirksam ist. Ab diesem Zeitpunkt bis zur Neuwahl sei seitens der Tiroler Landesregierung ein Amtsverwalter zu bestellen. Die Wahl des Gemeinderates und des Bürgermeisters ist dann binnen sechs Wochen nach Wirksamwerden der Gemeindefusion auszuschreiben.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / 3°
starker Schneefall
-1° / 4°
leichter Schneefall
-5° / 0°
starker Schneefall
2° / 4°
leichter Schneefall
-6° / 4°
leichter Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)