Braunau

Verseuchte Bezirke werden bei Bedarf „abgedichtet“

Neue Maßnahmen auf Bezirksebene: Bei einer 400er-Inzidenz nur noch Ausreise mit negativem Covid-Test. Im Innviertel (Bezirk Braunau) war’s schon fast so weit.

Bei einer Inzidenz von 400 sollen künftig auf Bezirksebene Maßnahmen gesetzt werden. Zum Beispiel ein negativer Test bei der Ausreise aus dem betroffenen Bezirk. Unter dem Motto „Vorbeugen statt Sperren“ hat das Land OÖ ein Maßnahmenbündel geschnürt.

Stärkere Maßnahmen ab 300er-Inzidenz
Monitoring, Informieren, Testen, Nachverfolgen (Tracen) und Isolieren sollen bereits bei einer Wochen-Inzidenz von knapp unter 300 umgesetzt werden.

Auch K2-Personen werden getestet
Dabei wird vor allem auf auffälliges regionales Infektionsgeschehen geachtet, in Heimen, Gemeinden oder Betrieben bzw. auf breitflächige Streuung in der gesamten Region. Die weiteren Schritte: verstärkte Öffentlichkeitsarbeit, Information in regionalen Medien, Gemeinden und Betrieben. Das Contact Tracing wird breiter gefasst, nicht nur K1-, sondern auch K2-Personen getestet.

Wieder gesenkt
Der Bezirk Braunau lag aufgrund von Fallhäufungen in Betrieben zuletzt immer wieder über einer Inzidenz von 300. Die BH hat einige dieser Maßnahmen erarbeitet und umgesetzt. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 263,4.

Christoph Gantner
Christoph Gantner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol