Show-Überraschung!

Nicole Beutler: „Ich habe meine Mutter belogen“

Einen Romy-Preis hat sie bereits in ihrer Tasche und ihre Vita liest sich länger als so manche Biografie: von den „Rosenheim Cops“, über den „Bergdoktor“, von den „Vorstadtweibern“ zu „Walking On Sunshine“. Nicole Beutler ist nicht nur aus der Serien-Welt, sondern auch aus der Filmlandschaft nicht mehr wegzudenken. Eine ihrer aufregendsten Rollen? Ein SCHAF! Wie ihre Reise bei „The Masked Singer Austria“ (Mo., 20.15 Uhr, Puls 4), in der berühmte Persönlichkeiten maskiert singen und dabei hoffen, nicht erkannt zu werden, war? Das verrät sie Sasa Schwarzjirg im Interview.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen