Anrainerin alarmierte

Niederösterreich: Erneut Flüchtlinge aufgegriffen

Viel Aufruhr und einen langwierigen Großeinsatz der Polizei löste am Donnerstag die unerwartete Ankunft von einem Dutzend Flüchtlingen im „Grenzgebiet“ zwischen Wiener Neudorf und Mödling in Niederösterreich aus. Nach dem schnellen Aufgriff wurden noch nach weiteren Menschen gefahndet.

Die Hintergründe über Schlepper, Route und Absetzpunkt zum aktuellen Aufgriff im Bezirk Mödling liegen bislang noch im Dunkeln. Fakt ist: Die zwölf Männer aus Syrien wurden am Donnerstagvormittag nahe der B17 entdeckt, und die Suche nach weiteren Flüchtlingen dauerte mehrere Stunden an – Bezirkshauptstadt und Umgebung wurden überwacht.

Die Männer suchten übrigens noch an Ort und Stelle um Asyl an und wurden dann nach Schwechat, Bezirk Bruck an der Leitha, verbracht. „Unser Einsatz ist abgeschlossen, jetzt sind die Kollegen der Grenz- und Fremdenpolizeilichen Abteilung am Werk“, erklärt Polizeisprecher Heinz Holub knapp.

Josef Poyer
Josef Poyer
 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 9°
leichter Regen
5° / 9°
leichter Regen
5° / 10°
bedeckt
5° / 10°
bedeckt
2° / 7°
leichter Regen