02.12.2010 15:59 |

Eltern verzweifelt

Zeltweger seit Wochen spurlos verschwunden

Bereits seit dem 20. August ist der 45-jährige Michael Horst M. (Bild) aus Zeltweg spurlos verschwunden. Deshalb bitten seine Eltern die Bevölkerung erneut um Hinweise. Sie glauben, dass ihr Sohn einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. In ihrer Verzweiflung wandten sie sich bereits an drei Hellseher - ohne Erfolg.

"Einen Selbstmord schließe ich aus", sagt Josef-Horst M., der Vater des Vermissten, der endlich Klarheit über das Verschwinden seines Sohnes haben möchte. In seiner Verzweiflung hat er sich bereits an drei Hellseher gewandt: "Der eine hat den Michael in der Mur vermutet, aber alle entsprechenden Suchaktionen sind negativ verlaufen. Eine Frau hat gemeint, mein Sohn hielte sich bei einer Frau mit vier Kindern auf. Eine weitere hat nur gemeint, dass er schon wieder daheim auftauchen würde."

Zuletzt in St. Marein gesehen
Michael M. - er ist 1,84 Meter groß, sportlich und geistig leicht behindert (er kann nicht in ganzen Sätzen sprechen) - wurde am 22. August in St. Marein bei Neumarkt zum letzten Mal gesehen. Um 20.30 Uhr erkundigte er sich am Bahnhof bei einer Frau, wann denn ein Zug nach Zeltweg fahren würde. Zu diesem Zeitpunkt fuhr aber keiner mehr in diese Richtung. Wie der Obersteirer darauf reagierte, was er unternahm, in welche Richtung er dann marschierte, ist bis heute völlig unklar.

"Für mich steht fest, dass er nach Hause wollte - so wie es immer war", sagt sein Vater, der sich schon einmal an die Öffentlichkeit gewandt hat: "Seltsam - es ist nicht ein einziger Hinweis gekommen." Josef-Horst M. hat das Gebiet rund um Neumarkt abgesucht, leider ohne ein Ergebnis: "Ich vermute, dass mein Sohn einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist."

von Manfred Niederl, "Steirerkrone"

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 19°
leichter Regen
16° / 18°
starke Regenschauer
15° / 19°
starke Regenschauer
15° / 15°
starke Regenschauer
10° / 11°
starker Regen