05.02.2021 12:58 |

Unter Auflagen

Steirische Landesbibliothek ab Montag wieder offen

Am Montag darf die Landesbibliothek wieder öffnen. Aufgrund der nach wie vor aufrechten Ausgangsbeschränkungen entfällt allerdings der lange Donnerstag.

Die 20-Quadratmeter-Regel gilt auch für Bibliotheken - das sei aber wegen der großzügigen Räumlichkeiten kein Problem: „Unsere Nutzer haben immer alle Sicherheitsmaßnahmen mitgetragen, sie werden auch die FFP2-Schutzmaskenpflicht und die Abstandsregel von zwei Metern selbstverständlich einhalten", so die Direktorin der Landesbibliothek, Katharina Kocher-Lichem.

Lockdown wurde genutzt
Das Team der Landesbibliothek war während des Lockdowns nicht untätig: „Es hat intensiv Bücher angekauft und bearbeitet, den Steirern steht somit ab Montag jede Menge neuer Lesestoff zur Verfügung“, freut sich Kulturlandesrat Christopher Drexler (ÖVP) über die Öffnung.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 20°
stark bewölkt
11° / 20°
stark bewölkt
9° / 21°
wolkig
12° / 17°
bedeckt
6° / 21°
heiter