Grazer Team souverän:

Die Hausherren gaben im Dom im Berg den Ton an

Steiermark
29.01.2021 18:17

Mit dem internationalen Supercup der Herren starteten am Freitag die 3x3-Basketballer im Grazer Dom im Berg in das Turniergeschehen. Bis Sonntag gibt es in der Event-Location spannende Duelle unter dem Korb. Und das Grazer Team um Momo Lanegger legte stark los, gewann seine Gruppe mit drei Siegen souverän.

Einen Auftakt nach Maß knallte das Grazer Team hin. Denn nach Siegen gegen die Nummer drei der Welt Frankreich (21:17), Deutschland (21:19) und Belgien (21:10) stehen Momo Lanegger und Co. souverän im Halbfinale. Den zweiten Platz in der Gruppe und somit den Aufstieg geschafft hat Belgien mit zwei Erfolgen.

Das Grazer Team um Momo Lanegger (am Ball) gewann die Vorrunde souverän. (Bild: Pictorial/Pröll)
Das Grazer Team um Momo Lanegger (am Ball) gewann die Vorrunde souverän.
Spektakuläre Action gibt es in jedem Spiel zu bestaunen - wegen Corona allerdings nur im Fernsehen. (Bild: Pictorial/Pröll)
Spektakuläre Action gibt es in jedem Spiel zu bestaunen - wegen Corona allerdings nur im Fernsehen.
 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele