28.01.2021 15:16 |

Drei Beamte verletzt

Polizeiinspektion: Randalierer überschwemmten WC

Turbulent endete Mittwochabend eine Streitschlichtung in Gratwein-Straßengel in der Steiermark: Die zwei Streithähne verletzten drei Polizisten, doch damit nicht genug - einer der schließlich festgenommenen Betrunkenen (39) stopfte Teile seiner Kleidung in eine Toilette auf der örtlichen Inspektion. Diese ging daraufhin über und setzte den Verwahrungsraum unter Wasser. Der 39-Jährige wurde in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht, sein Kontrahent (50) angezeigt.

Die Polizisten wurden gegen 21.25 Uhr zur Wohnung einer 30-Jährigen gerufen, da es dort offenbar einen heftigen Streit zwischen dieser, ihrem 50-jährigen Lebensgefährten und dessen 39-jährigem Freund gekommen war. Während der Erhebungen wurden die beiden sichtlich alkoholisierten Männer zunehmend aggressiv, bedrohten die Uniformierten mit dem Umbringen und wurden daher festgenommen.

Amtsbekannte Raufbolde wehrten sich
Die zwei amtsbekannten Raufbolde wehrten sich heftig und verletzten insgesamt drei Beamte teilweise schwer. Beim Abtransport trat der 39-Jährige gegen den Streifenwagen und beschädigte diesen. Schließlich blockierte er auf der Dienststelle das WC der Verwahrungszelle, betätigte mehrmals die Spülung und flutete den Raum.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 14°
wolkenlos
-3° / 13°
wolkenlos
-3° / 13°
wolkenlos
-1° / 8°
wolkig
-3° / 13°
wolkenlos