„aCATemy“ Katzen-App

Der digitale Katzenratgeber für unterwegs ist da!

Was will mir meine Katze eigentlich gerade sagen? Wie praktisch wäre da schnelle und kompetente Hilfe via Smartphone - und genau diese gibt es jetzt neu in den Appstores! Die „aCATemy“ Katzen-App ist eine Wissens-, Lehr- und Trainings-App und steht Katzenfreunden ab sofort rund um die Uhr und auf Knopfdruck zur Verfügung. Neben Tipps und Tricks zu vielfältigen Katzenthemen, von A wie Aggression bis Z wie Zusammenführung, sind auch zahlreiche Maßnahmen- und Trainingspläne abrufbar und bieten rasche Lösungen für Katzenprobleme und Katzenthemen direkt auf dem Handy.

In kurzen Erklärvideos zeigt Katzenverhaltensexpertin Petra Ott die Welt aus Sicht der Katze. Für die Nutzung der „aCATemy“ Katzen-App kann aus verschiedenen Mitgliedschaftsmodellen (Basic, Silber, Gold, V.I.P.) gewählt werden. Die Basic-Mitgliedschaft ist kostenfrei.

Mobile Katzenverhaltensberatung ohne Hausbesuch
Petra Ott - Katzenverhaltensexpertin und Gründerin der „aCATemy“, der 1. Katzenschule für Menschen - entwickelte die App als Antwort auf den steigenden Bedarf an Katzencoachings. „Gerade für die Corona-Zeit, wo ein direkter Kundenkontakt nicht möglich ist, musste eine Lösung her.“– so die Katzenexpertin, und widerlegt damit die Annahme, dass eine Katzenverhaltensberatung ohne Hausbesuch nicht funktionieren kann. "Aber das ist nicht zwingend notwendig, denn oft sieht man die Katzen bei einem Hausbesuch oder bei einer Telefonberatung gar nicht.“

Katzenwörterbuch und Katzenquiz
Wie Petra Ott aus ihrer jahrelangen Praxis weiß, sind es oft nur kleine Missverständnisse zwischen Tier und Mensch, die Verhaltensprobleme auslösen können. Eine rasche und einfache Unterstützung bietet hierfür das von ihr entwickelte Katzen-Wörterbuch. Aber auch für größere Problemfelder wie Aggression, Angst, Schreien/Werfen, Unsauberkeit, Nächtliche Unruhe, bietet die „aCATemy“ Katzen-App Unterstützung in Form von Erklärvideos, Bildern und Anleitungen. Für Spaß und Spannung sorgt das Katzen-Quiz, wo es auch regelmäßig etwas zu gewinnen gibt.

Mit der App Zeit und Geld sparen
Beim Login hat der Katzenhalter die Möglichkeit, mithilfe eines Fragebogens ein Profil seiner Katze anzulegen und dadurch Zeit beim Abrufen der relevanten Inhalte zu sparen. Auch die Länge eines persönlichen Beratungsgespräches mit einem Katzenverhaltensberater kann so gekürzt werden und spart Zeit und Geld. Ab der Silber-Mitgliedschaft warten zusätzliche Rabatte und Gutscheine wie z.B. Rabatte auf eine Katzenverhaltensberatung, Gutscheine für den Katzen-Onlineshop Shop4Cats, Rabatte für Onlinekurse und Ausbildungen sowie Rabattgutscheine von Zoofachhandelsgeschäften (Fressnapf).

Kostenlose Basic-Mitgliedschaft
Bereits in der „Basic“-Version beinhaltet die „aCATemy“ Katzen-App eine kostenlose Erste Hilfe Katzenberatungs-Hotline, die den Katzenhalter direkt mit einem qualifizierten Katzencoach verbindet. So kann bei dringenden katzenpsychologischen Problemen rasch und unkompliziert geholfen werden. Darüber hinaus werden die App-User mit wichtigen Infos, wie zum Beispiel dem speziell von einem Tierarzt entwickelten Erste Hilfe Leitfaden, versorgt. Dieser hilft dabei, im Notfall den Überblick zu bewahren und die richtigen Maßnahmen zu setzen

Die innovative „aCATemy“ Katzen-App ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie Digitalisierung auch im Bereich Haustierhaltung für mehr Flexibilität und Komfort bei gleichzeitiger Kostenersparnis sorgt. „Diese maßgeschneiderte App kann man bequem zuhause auf der Couch mit seiner Katze genießen. Mit einem Klick zum Katzenglück!“ - so Gründerin Petra Ott.

Über Petra Ott
Petra Ott ist diplomierte ganzheitlich körperlich orientierte Tiercoachin und staatlich geprüfte Tierpflegerin- und Katzenverhaltensberaterin für Österreich und Deutschland. Sie hat schon mehreren tausend Katzeneltern geholfen, die Verhaltensauffälligkeiten ihrer Stubentiger zu lösen. Ihr Ziel sind immer glückliche Katzen und glückliche Menschen! Petra Ott ist außerdem Buchautorin von „Das große Katzen-Interview“ und Katzenkörpersprache-Lehrerin für Katzeneltern. In ihrer „aCATemy“, der 1. Katzenschule Österreichs, bildet sie zertifizierte Katzenverhaltensberater und Katzencoaches aus, wahlweise in Form eines achtmonatigen Kurses mit Trainer oder auch als Online-Fernlehrgang.

Die App finden Sie im GooglePlay-Store und im Apple App Store.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol