25.01.2021 11:46 |

Tirol Kliniken

Alle geplanten Operationen finden wieder statt

Nachdem im Herbst aufgrund der steigenden Anzahl an Corona-Patienten viele geplante Operationen in den Einrichtungen der tirol kliniken (Betreibergesellschaft aller Tiroler Landeskrankenhäuser) verschoben werden mussten, befindet man sich nun wieder im Normalbetrieb.

Dies teilte Sprecher Johannes Schwamberger am Montag mit. Alle geplanten Operationen finden demnach bereits wieder statt.

Logistischer Aufwand enorm
Der Normalbetrieb sei jedoch noch immer mit einem „enormen logistischen Aufwand“ verbunden, meinte Schwamberger. Man befinde sich aber nicht nur wieder, bis auf „minimale Einschränkungen“, im Normalbetrieb, sondern konnte die verschobenen Operationen großteils bereits nachholen.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 9°
einzelne Regenschauer
0° / 8°
Schneeregen
-0° / 5°
Schneeregen
1° / 9°
Schneeregen
-3° / 9°
wolkig