19.01.2021 12:30 |

Vermeulen nach Tour:

Blut geleckt - Debütant hat nun Lust auf mehr

Langläufer Mika Vermeulen zeigte sich nach seiner ersten Tour de Ski begeistert von der Eventserie und hofft auf mehr solcher Bewerbe. Laut ihm hätte das auch einige Vorteile. Aktuell trainiert der Ramsauer schon wieder beinhart in Norwegen für seine nächsten Ziele.

Als Quereinsteiger zeigte der ehemalige Kombinierer Mika Vermeulen zuletzt bei der Tour de Ski mit Gesamtrang 40 auf. Und sein Debüt brachte den Ramsauer auf den Geschmack. „Es ist brutal hart, aber das hat es einmal gebraucht, dass ich sagen kann: Es ist das geilste Rennen des Jahres! Auch wenn es mit dem derzeitigen Kalender nicht möglich ist, könnte man überlegen, mehrere solche Events zu veranstalten“, schielt Vermeulen Richtung FIS und sieht den Radsport als Vorbild.

Der 21-Jährige nennt auch gleich ein paar Vorteile: „Wir hätten einen geringeren Reiseaufwand, jetzt fliegen wir ja kreuz und quer. Für die Umwelt wäre es auch besser. Und medial wäre es besser zu vermarkten.“ Aber das ist noch Zukunftsmusik. Aktuell hat für Vermeulen, der derzeit wieder in Norwegen schuftet, vor allem die U23-WM in Vuokatti (Fin) Mitte Februar Priorität. „Ich denke, dass ich dort sicher um die interessanten Plätze mitreden kann.“

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 18°
wolkenlos
1° / 19°
wolkenlos
1° / 19°
wolkenlos
1° / 12°
wolkig
3° / 16°
wolkenlos