14.01.2021 06:01 |

Ausraster samt Messer

Ex-Polizist attackierte Autofahrer und Kollegen

Er gehörte selbst mal zu ihnen - den Polizisten, die seine Wohnung stürmen mussten. Denn es war Gefahr im Verzug. Der 55-jährige Wiener war zuvor im Wahn auf einen Autofahrer mit dem Messer losgegangen und hatte sich danach verschanzt. Man wusste nicht, ob die Ehefrau auch bedroht ist.

Der Mann ist wegen seiner geistigen Erkrankung seit Jahren in Pension. Im Juni des Vorjahres verließ ihn dann die Frau - sie konnte nicht mehr damit umgehen, dass er seine Medikamente immer wieder absetzte.

Autofahrer mit Messer bedroht
Wenige Tage später kam es zur Messerattacke auf einen unbekannten Autofahrer, der ihm Hilfe angeboten hatte. Fast schon skurril die Verfolgungsjagd rund ums Auto, wäre da nicht das erhobene Messer gewesen. Der Lenker öffnete noch die Heckklappe, auf die Hilfe seines Hundes hoffend. „Aber der hat mich richtig verliebt mit großen Augen angeschaut“, so der Betroffene (vertreten von Anwalt Thomas Preclik).

Er rannte vor der anrückenden Polizei in seine Wohnung in Wien-Brigittenau, wo dann auch die WEGA samt Taser im Einsatz war. Trotzdem gelang ihm fast eine Messerattacke auf einen Polizisten! Richterin Nicole Baczak blieb nach dem Gutachten von Psychiater Peter Hoffmann - „ungünstige Prognose, Gefährlichkeit“ - nur die Einweisung in eine Anstalt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter