09.01.2021 10:00 |

Freestyler Müllauer:

Skispringer? „Ich hab zu gerne gegessen“

Lukas Müllauer schrieb 2019 mit seinem Sieg in Kanada österreichische Geschichte im Big Air. Vier Jahre lang war der Freestyle-Skier aber auf der Sprungschanze daheim.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 16. März 2019 wird Freestyle-Skier Lukas Müllauer ewig in Erinnerung bleiben. Als erster Österreicher überhaupt landete er mit seinem Sieg in Quebec (Kan) im Big Air auf dem Podest! „Ein super Tag! Ich freu mich immer, wenn ich daran denke“, steigt beim 23-Jährigen ein fettes Grinsen auf.

Dabei begann er ja mit einer anderen Sportart. „So wie viele bin ich Skirennen gefahren. Dann war die Aufnahme für die Sporthauptschule in Saalfelden - doch genau vorm Test hab ich mir gedacht, ich muss mir die Hand brechen“, schmunzelt Müllauer. „Alle meine Freunde sind auf die Schule gegangen. Für mich war dann noch ein Platz bei den Skispringern frei.“ Bis zu den 90er-Schanzen hat er gut mitgehalten. „Irgendwo bei 92 oder 93 Metern liegt mein Rekord.“

Warum er aber die Sportart wechselte? Müllauer muss wieder lachen: „Ich hab einfach zu gern gegessen, als dass ich die Figur eines Skispringers erreiche. Das hat mir mein Trainer auch so gesagt. Ich war sowieso lieber am Berg und bin durch den Funpark gefahren.“ Aber es hatte auch etwas Gutes: „Es war eine coole Erfahrung und hat mir beim Gefühl fürs Fliegen sicher genützt.“ Für das Finale reichte es gestern jedoch leider nicht...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 4°
stark bewölkt
-2° / 2°
bedeckt
-1° / 3°
bedeckt
-1° / 2°
Schneefall
1° / 2°
Schneefall