24.12.2020 15:00 |

In Klagenfurt

Powerfrau Sandra Wassermann packt überall mit an

Wegen des Lockdowns konnte Scheider-Nachfolgerin Sandra Wassermann, wie berichtet, schon gestern ihr Büro als Stadträtin beziehen. Die 36-Jährige wird bei den Gemeinderatswahlen hinter Wolfgang Germ die Nummer 2 auf der FP-Liste sein. „Endlich haben wir eine Frau mit sozialer Kompetenz am Ruder.“

Sandra Wassermann ist eine Power-Lady. Mit Andreas Schellander führt sie zwei Subway-Läden, in den City Arkaden läuft die Sandwichkette hervorragend. Eine dritte Filiale wird bald eröffnet.

Die 36-Jährige saß zwischen 2017 und 2019 im Nationalrat, arbeitete schon in den Bereichen Feuerwehr, Kindergarten, Horte, Schulen, Frauenhaus, Sport, Umweltschutz, Wissenschaft und Forschung mit. „In Annabichl bin ich auch Pfarrgemeinderätin. Vor allem meine Frauen-Plattform ist mir wichtig“, sagt die frischgebackene Stadträtin, die ihren ersten offiziellen Antrag bereits unterschrieben hat.

Früh übt sich
Ihre politische Karriere begann übrigens schon als Kind: „Mit elf Jahren setzte ich mich in Annabichl für eine Spielstraße ein. Bei uns fuhren zu viele Autos. Einige Verkehrsinseln wurden geschaffen.“

Jetzt will Wassermann den Nahverkehr verbessern, sie ist für die Bereiche Verkehr, Friedhöfe und Straßenbau zuständig. Das Thema Feuerwehr übernahm Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz – was vor allem Ex-Stadtrat Christian Scheider nicht versteht. „Ich war seit 20 Jahren Referent, jetzt wird die Feuerwehr zum politischen Spielball. Mathiaschitz ist Multi-Funktionärin, den Preis für den Wechsel hat die FPÖ bezahlt.“

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol