In Gunskirchen

Nach tödlichem Crash sucht Polizei dringend Zeugen

Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen, die am Freitagabend in Gunskirchen einen Unfall beobachtet haben, bei dem ein Pensionist ums Leben gekommen ist.

Ein 57-Jähriger aus Pennwang fuhr am Freitag gegen 16:45 Uhr mit einem Klein-Lkw auf der Grünbachtal Landesstraße 1249 im Gemeindegebiet von Gunskirchen in östliche Richtung. Gleichzeitig ging ein 83-jähriger Pensionist aus Gunskirchen  auf der L1249 am südlichen Fahrbahnrand. In der Nähe des Seniorenheim kam es zum Zusammenstoß mit dem Klein-Lkw. Der Pensionist wurde an den rechten Fahrbahnrand geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen.

Polizei braucht Hilfe
Zeugen des unten angeführten Verkehrsunfalles werden ersucht, sich bei der Polizei Gunskirchen, unter der Telefonnummer 059133 4181 zu melden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol