10.11.2010 11:43 |

Karner trat zurück

Ex-Gratkorner Michi Fuchs Kandidat für GAK-Trainerposten

Beim GAK gehen die Probleme wohl nie aus: Trainer Heinz Karner trat mit sofortiger Wirkung zurück. Ein Nachfolgekandidat ist der Ex-Gratkorner Michi Fuchs (Bild).
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

"Ich will keine Schmutzwäsche waschen, darum nenne ich meine genauen Gründe auch nicht", so Karner. Einige Vorgänge im Verein dürften dem 36-Jährigen zuletzt aber wohl sehr gegen den Strich gegangen sein.

In der letzten Herbstrunde in St. Florian sitzt "Urgestein" Walter Koleznik auf der Bank - "er wird mit Herfried Sabitzer die Aufstellung machen", erklärt Klub-Boss Benedikt Bittmann.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 15°
leichter Regen
15° / 17°
bedeckt
14° / 15°
bedeckt
13° / 19°
bedeckt
11° / 15°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)