08.12.2020 20:26 |

Ramsauer Rad-Profi

Wohnzimmer-WM: Mit Heavy Metal zur Medaille

Freudentränen, Wutanfälle, totale Eskalationen! Ein jeder Sportfan weiß, wie es ist, wenn man zuhause im Wohnzimmer bei einer Weltmeisterschaft mitfiebert. Dass aber ein Sportler in den eigenen vier Wänden um WM-Gold kämpft, gibt es nur in Corona-Zeiten. Donnerstag startet im Hause Vermeulen in der Ramsau die Jagd nach WM-Edelmetall.

Für Felbermayr-Wels-Profi Moran Vermeulen geht‘s ab Donnerstag (wie auch für den WSA-Graz-Profi Felix Ritzinger) bei der eCycling-WM auf einem 50 Kilometer langen Rundkurs mit Steigungen bis 15 Prozent gegen die Weltelite. Gestrampelt wird in seinem Haus in Ramsau auf einer Walze, seine Gegner und die Strecke sieht er nur als Avatar auf dem Laptop. „Das ist die größte Herausforderung, dass keiner neben mir ist, der auch leidet. Zumal es richtig hart wird, es keine Bergabpassagen gibt, bei denen man sich ausrasten kann“, sagt der 23-Jährige, der für die WM alle Register zog, sich dafür sogar seine Haare abrasierte. „70 Prozent der Körperwärme werden über den Kopf abgegeben, da brauch ich keine Isolation. Ohne Fahrtwind wird es richtig heiß!“

Unterstützt wird er während dem Rennen, bei dem er 200 bis 300 Gramm Zucker pro Stunde zu sich nehmen wird, von seinem Vater und seiner Freundin. Und von einer Portion Heavy Metal. „Ich hab’ mir Boxen aufgebaut, bei den entscheidenden Passagen wird mich das extra motivieren“, grinst Vermeulen, der sich (wenn er beim ersten Anstieg nicht den Anschluss verliert) durchaus Chancen auf eine Medaille ausrechnet.

Daniel Lemberger
Daniel Lemberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 2°
stark bewölkt
-3° / 2°
stark bewölkt
-3° / 4°
stark bewölkt
-1° / 2°
leichter Schneefall
-3° / -1°
Schneefall