27.11.2020 07:00 |

Im Grazer Landhaushof

Frostis Eiskrippe bringt die Herzen zum Schmelzen

In aller Herrgottsfrüh beginnt heute der Aufbau der Eiskrippe im Landhaushof. Das vergängliche Kunstwerk ist seit 1996 ein Fixstern im Grazer Advent - und ist es auch im heurigen Corona-Jahr. Anders als sonst wird es bei der Eröffnung am Samstag aber keinen Massenauflauf geben. Das ist zumindest zu hoffen...

Glühweinstandln wird es in Graz heuer bekanntlich keine geben. Ob die Adventmärkte ganz abgesagt werden, ist noch nicht entschieden. Die Verantwortlichen wollen noch abwarten, wie sich die Corona-Lage entwickelt. Böse Zungen behaupten, sie warten auf eine Himmelserscheinung, die ihnen den Weg weist, so wie einst den Heiligen Drei Königen zur Krippe in Bethlehem.

Die Grazer Krippe ist zwar nicht in Stein, sondern nur in Eis gemeißelt: Eine Absage stand dennoch nie zur Diskussion - nicht nur, weil sie weltberühmt und eine unbezahlbare Werbung für die Stadt ist, sie soll auch eine Aufheiterung sein in diesen pickelharten Zeiten.

Ihr Schöpfer, der Finne Kimmo Frosti - nein, das ist kein Künstlername -, ist seit Sonntag im Lande. Als wir ihn am Donnerstagnachmittag am Telefon erreichen, knattert im Hintergrund eine Motorsäge: „In einer halben Stunde sind wir fertig.“ Gelagert werden die Figuren in einem Kühlhaus in Groß St. Florian. Heute wird mit dem Aufbau im Landhaushof begonnen, am Samstag die Eiskrippe dann - wegen Corona ohne großes Tamtam - eröffnet.

Es gibt eine Internet-Livecam
Dank einer eis-ernen Reserve in Form von Ersatzfiguren würde die Krippe auch einen Frühlingseinbruch überdauern und wird daher bis 6. Jänner stehen bleiben. Wer sie in natura sehen will, hat also genug Zeit - der Landhaushof ist zwar offen, aber es ist ja Lockdown. Wer dessen Ende nicht erwarten kann: Es gibt eine Livecam!

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 25°
wolkenlos
10° / 25°
wolkenlos
9° / 25°
heiter
12° / 26°
wolkenlos
8° / 25°
wolkenlos