Der Fußball trauert

Bulgarischer Erstliga-Trainer starb an Coronavirus

Der bulgarische Fußball trägt Trauer: Nikola Spasow, der Cheftrainer des bulgarischen Erstligisten PFC Montana, ist nach einer Coronavirus-Erkrankung verstorben! Er wurde nur 61 Jahre alt.

Die anderen Teams der Parva Liga drücken inzwischen alle auf ihren offiziellen Seiten ihr Mitgefühl aus. Spasow hatte sich mit dem Coronavirus angesteckt, nach drei Wochen im Krankenhaus erlag er am Ende einer Lungenentzündung.

Spasow war als aktiver Fußballer bulgarischer Meister, damals, 1978, noch mit Lokomotiv Sofia. Er spielte später bei Dunav und bei Levski in Sofia und als Legionär in Portugal bei Salgueiros, Beira Mar und Rio Ave. Nachdem er nach Hause zurückgekehrt war, wurde er Trainer. Seinen größten Erfolg als Coach feierte er 2015 mit Tscherno More Warna: Er holte den Cup und auch den bulgarischen Supercup. Zuletzt arbeitete er beim PFC Montana.

Auch bei Tscherno More Warna ist den Verantwortlichen zum Weinen zumute. „Er war der beste Trainer, den wir je hatten“, schrieb sein ehemaliger Klub.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten