22.11.2020 15:00 |

Stolze Preisträger

„World Luxury Awards“ für Tiroler Hotels

Was für die Filmbranche die Oscars sind, sind für die Hotels dieser Welt die „World Luxury Awards“. Heuer wurden sie - Corona-bedingt - „nur“ online verliehen. Drei Hotels aus Nordtirol zählen zu den stolzen Preisträgern: der Jagdhof in Neustift, das TOP Hotel Hochgurgl und das Gesundheitszentrum Park Igls.

Verliehen werden die Awards seit mittlerweile schon 15 Jahren. Nominiert waren heuer über 2000 Hotels aus 150 Ländern rund um den Globus. Insgesamt gibt es dabei 90 Kategorien. Vergeben werden die Awards auf nationaler, kulturräumlicher, kontinentaler sowie globaler Ebene.

Vier Wochen lang wurden mittels Online-Voting 700.000 Stimmen für die besten Hotels, Spas und Restaurants abgegeben. An der Abstimmung beteiligt waren neben Gästen auch Reisespezialisten, Experten sowie die „Big Player“ in der Tourismusbranche.

Nord- und Südtirol im weltweiten Spitzenfeld
In Nord- und Südtirol konnten vier Hotels bei den Awards abräumen. Drei von ihnen gleich in zwei Kategorien. So wurde das bekannte SPA-Hotel Jagdhof der Familie Pfurtscheller in Neustift im Stubaital in den Kategorien „Global Win Luxury Wellness Hotel“ und „Continent Win Romantic Destination Spa“ ausgezeichnet. Das TOP Hotel Hochgurgl der Scheibers im Ötztal darf sich über die Auszeichnungen „Global Win Luxury Mountain Hotel“ sowie „Continent Win Luxury Ski Resort Spa“ freuen.

In der Landeshauptstadt konnte sich das Gesundheitszentrum Park Igls beim Award „Regional Win Best Detox Program“ durchsetzen. Und im benachbarten Südtirol räumte das Wellnesshotel Plunhof in Ridnaun in den Kategorien „Global Win Best Spa Design Therme“ und „Continent Win Luxury Hotel Best Scenic Environment“ ab.

Zufriedenheit der Gäste spielt größte Rolle
Was sich laut den Veranstaltern deutlich zeigte: Größe und Infrastruktur sind nicht unbedingt ausschlaggebend. Viel mehr zählen Qualität, Konzept, Service und das Gefühl für die Bedürfnisse der Gäste. Das bestätigt auch Marketing-Direktor Michael Hunter-Smith: „Marke, Location und vor allem die Gästezufriedenheit spielen eine große Rolle bei der Wahl.“ Mit den sich ständig ändernden Ansprüchen und Bedürfnissen der Gäste werde auch die Bewertung, die für einen Award ausschlaggebend ist, immer wieder adaptiert.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 8°
heiter
-4° / 8°
heiter
-5° / 7°
heiter
-1° / 5°
heiter
-5° / 5°
heiter