11.11.2020 19:06 |

Store-Check

Brennholz: Oft nass, modrig, nicht aus Österreich

Die Steiermark ist Waldland Nummer eins und ganz vorne in der Holzproduktion mit 55.000 Arbeitsplätzen in diesem Bereich. Vor diesem Hintergrund sind folgende Erkenntnisse befremdlich: Bei einem Test kam heraus, dass Brennholz oft aus dem Ausland stammt und nur auf den ersten Blick billiger als heimisches ist.

Ein Feuer, das so warm im Kamin oder Ofen knistert - der Inbegriff von Wohlgefühl in der kalten Jahreszeit. Aber womit man befeuert, sollte einem nicht egal sein - und auch wenn es vordergründig billig ist, kann das ganz schön teuer kommen.

Der „Storecheck“ der Landwirtschaftskammer in 15 Baumärkten hat nämlich überraschende Erkenntnisse gebracht. Kurz gefasst: Vieles, was da angeboten wird, stammt nicht aus heimischen Gefilden, sondern wird aus Russland, dem Kosovo oder anderen Ländern über -zig Kilometer ins Holzland Steiermark gekarrt.

Und: Laut Kammer seien 60 Prozent der Proben auch nass gewesen, ein Viertel war sogar modrig. Viele Steirer kaufen nach wie vor so, dass das Preisargument ausschlaggebend für die Entscheidung ist. Das könne in dem Fall aber teuer werden. „Man muss das Ganze sehen. Bei qualitativ nicht gutem Holz benötigt man ja auch viel mehr, um die gewünschte Wärme zu erzielen, oft die eineinhalbfache Menge“, rechnet Kammerchef Franz Titschenbacher vor.

Zitat Icon

Von Corona haben wir nix gelernt! Laut kam der Ruf nach Regionalität, und schon ist alles vergessen. Kauft heimisch!

Paule Lang, Holzproduzent aus dem Teichalmgebiet

Paul Lang, Holzproduzent aus dem Teichalmgebiet, ist angesichts solcher Erkenntnisse richtig wütend: „Hier geht es nicht ,nur’ um Holz. Es geht um regionales Bewusstsein und im Endeffekt um Jobs. Wir haben alles vor der Haustür, die Energie, die Wärme. Dieser Preisdruck über modriges ,Glumpert’ ist unmöglich. Wir Steirer können die steirischen Haushalte mit Wärme versorgen.“

Christa Blümel
Christa Blümel
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
wolkig
-5° / 2°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-2° / 2°
wolkig
-7° / -1°
leichter Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)