11.11.2020 09:00 |

Sogar Sechser:

In Italien wurde Spendlhofer zum Allrounder

Warum Ex-Sturm-Profi Lukas Spendlhofer in Ascoli momentan außer Gefecht ist und worin der große Unterschied zur heimischen Bundesliga besteht.

Man lernt nie aus - das ist auch Lukas Spendlhofer bei seinem neuen Verein in der italienischen Serie B wieder klar geworden. Denn der ehemalige Sturm-Profi wurde in den ersten Spielen für Ascoli zum Allrounder. „Zweimal hab ich wie gewohnt in der Innenverteidigung gespielt, einmal bin ich als Rechtsverteidiger aufgeboten worden und einmal hab ich auf der Sechser-Position gespielt“, erzählt der 27-Jährige, der in den letzten Tagen mit einer Magen-Darm-Grippe darniederlag.

Andere Mitspieler hat’s schlimmer erwischt. „Wir haben gleich acht positive Corona-Fälle in der Mannschaft, unser Spiel gegen Pisa am letzten Wochenende wurde auch verschoben. Anfangs war ich mir sicher, dass es auch mich erwischt hat. Aber zum Glück hab ich nur ein Grippe.“
Taktik, Taktik, Taktik
Drei Niederlagen, ein Sieg - so lautet seine vorläufige Ausbeute in der Serie B. „Bis auf eine Partie haben wir immer gut gespielt, aber leider dreimal mit 0:1 verloren“, sagt Spendlhofer, der sich auf den italienischen Fußball erst einstellen musste. „Es wird viel mehr Wert auf taktische Dinge gelegt, schon in der Vorbereitung auf ein Spiel. Dafür hast du nicht so viele Umschaltphasen wie in Österreich. Daraus wird hier oft zu wenig gemacht.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 04. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 0°
stark bewölkt
-1° / 1°
bedeckt
-3° / -0°
stark bewölkt
-0° / 2°
stark bewölkt
-5° / 3°
bedeckt