Zahl auf 172 gestiegen

NÖ beklagt 8 neue Corona-Todesfälle in Spitälern

In niederösterreichischen Krankenhäusern sind nach Angaben der Landesgesundheitsagentur vom Sonntag acht weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Laut Sprecher Bernhard Jany sind fünf Männer und drei Frauen gestorben.

Es handelte sich demnach um einen 81-Jährigen und eine 90-Jährige in Wiener Neustadt, eine 83-Jährige in Gmünd, einen 85- und einen 86-Jährigen in Hollabrunn, eine 96-Jährige in Melk, einen 66-Jährigen in St. Pölten sowie um einen 83-Jährigen in Zwettl. Die Gesamtzahl der Covid-19-Toten in den niederösterreichischen Landeskliniken ist auf 172 gestiegen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 29°
heiter
15° / 28°
heiter
17° / 29°
heiter
17° / 29°
heiter
13° / 26°
heiter