Pharmariese baut aus

„Gen-Taxi“ ist Hoffnung für Krebspatienten

30 Milliarden Dollar Umsatz konnte der japanische Pharmariese Takeda im Vorjahr verbuchen. Um auch in Krisenzeiten zu reüssieren, blickt man in Fernost nach vorne – und davon profitiert auch der Standort in Orth an der Donau, Bezirk Gänserndorf. Dort wird jetzt in spezielle Gen-Therapien gegen Blutkrebs investiert.

Mit der Produktion eines sogenannten Vektors, auch „Gen-Taxi“ genannt, für die Zelltherapie gegen Blutkrebs leistet der Pharmakonzern Takeda in Orth an der Donau einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen die heimtückische Krankheit und investiert somit in Arbeitsplätze in der Region. Marian Bendik, Leiter des Takeda-Standorts in Niederösterreich, erklärt: „Die Fortschritte in der Zelltherapie sind enorm, und es freut uns sehr, dass wir hier in Österreich unser langfristiges Know-how bei der innovativen Behandlungsform einbringen können.“

Die Produktion wird im Jahr 2022 gestartet. Mit der Revitalisierung eines bereits stillgelegten Gebäudeteils wurde bereits begonnen. Das Investitionsvolumen für das Projekt umfasst einen zweistelligen Millionen-Betrag, heißt es,

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 1°
Nebel
0° / 1°
stark bewölkt
1° / 1°
Nebel
1° / 1°
bedeckt
-2° / 0°
stark bewölkt