„Haben Finanzkraft“

Ringen um Messi: Ein Klub bringt sich in Position!

Wie sieht die Zukunft von Lionel Messi aus? Fußball-Topklub Manchester City bringt sich für das für 2021 zu erwartende Ringen um Argentiniens Superstar bereits in Position.

„Ich denke, wir haben die Finanzkraft und die Möglichkeit, diese Investition wenn nötig zu tätigen“, erklärte Omar Berrada, der operative Geschäftsführer des Clubs, den „Manchester Evening News“. Der 33-jährige Messi wird seinen Vertrag beim FC Barcelona diese Saison noch erfüllen, kann den Klub dann aber ablösefrei verlassen.

Manchester City wird beim Kampf um den Argentinier klar eine Favoritenrolle zuteil. Nicht nur, weil Messi sehr gute Kontakte zu City-Trainer-Guru Pep Guardiola hat (sein Ex-Coach), sondern auch, weil City bessere finanzielle Möglichkeiten hat, als ein Großteil der Konkurrenz. Man darf also gespannt sein ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten